Brot für die Welt

"Wasser für alle" - so lautet das Motto der 59. Aktion "Brot für die Welt". Auch heuer bittet die große Evangelische Entwicklungs-Organisation wieder um Ihre Spende in der Advents- und Weihnachtszeit.

So können Sie spenden

  • Im Gottesdienst in der Christuskirche
    Am 1. Advent, an Heilig Abend und im Silvester-Gottesdienst ist die Kollekte für "Brot für die Welt" bestimmt. Wenn Sie Geld in den Klingelbeutel einlegen, können Sie allerdings keine Spendenquittung erhalten.
  • Bar im Pfarramt
    Gerne können Sie eine Barspende im Pfarramt der Christuskirche abgeben.
  • Spendentüten in der Kirche
    In der Advents- und Weihnachtszeit liegen Spendentüten in der Kirche auf, die Sie füllen und in den Klingelbeutel oder in den Briefkasten des Pfarramtes werfen können. Bitte vergessen Sie nicht, Namen und Adresse zu vermerken, damit wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zuschicken können!
  • Überweisung an das Pfarramt
    Gerne können Sie eine Spende mit dem Vermerk "Brot für die Welt" auf unser Spendenkonto überweisen.
       Christuskirche
       IBAN: DE26 7019 0000 0100 1586 82
       BIC: GENODEF1M01
       Münchner Bank
       Verwendungszweck: Brot für die Welt
       Bitte vermerken Sie auch Ihre vollständige Anschrift für die Spendenbescheinigung.
  • Direkt über die Internetseite von Brot für die Welt